Hauptseite

Aus Remix-Wiki
Version vom 12. September 2017, 22:30 Uhr von H.Idensen (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

In diesem Wiki werden freies Lern-Materialien, freien Web-Tools und offene Lern-Plattformen zusammengestellt, aus denen E-Learning Module (Learning-Objects) für den Einsatz in verschiedenen Lern-Szenarien im Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF) erzeugt (remixt) werden können - unter besonderer Berücksichtigung des Einsatzes in Sprachkursen der Flüchtlingsarbeit.

Zielgruppe: DaF-Lehrer, Lernbegleiter, ehrenamtliche Helfer, die Materialien zum Deutschlernen für Geflüchtete suchen, zusammenstellen, anpassen, remixen und erzeugen wollen -> unter einer freien Lizenz als Open Eductional Resource.

Inhaltsverzeichnis

Ziel

... in einer offenen dialog-orientierten Lernumgebung (wahrscheinlich learningapps.org unter einer freien OER Lizenz kleine Selbstlern-Einheiten für den direkten Einsatz in der Flüchtlingsarbeit entwickeln ... und so zur Verfügung zu stellen, dass sie sowohl online, als auch offline vor Ort in den Flüchtlingsunterkünften benutzt werden können.

Links zu OER-Resourcen, Plattformen und Werkzeugen zum Remixen der Materialien und Lernaktivitäten

OER Materialien suchen

Ressourcen

Beispiele für Webseiten mit offenen Bildungsressourcen


OER suchen und finden


Links zu den genannten Webseiten

Wikipedia

MIT CourseWare

OpenLearn

Khan Academy

Europeana

Wikiversity

ZUM-Wiki

Austria Forum

Wikibooks

Edutags

L3T

Schubuch-O-Mat

Tiroler Bildungsserver

E-Learning 1x1

Saferinternet

OER commons

WikiEducator

CC Search der Creative Commons Webseite

Freie Bilder für den Untericht vom Tiroler Bildungsservice

Flickr Creative Commons

Pixabay

Slideshare

Begleitmaterial

Mit diesen Apps können Sie nach OER Inhalten in bekannten Wikis suchen, gleichzeitig sollte auch die Lizenz angezeigt werden

OER Wiki (Android)

OER Wiki (iOS)


Suchmaschine für Bildungsmedien

Elixier


OER Materialien des MIT

MIT Open Courseware


Übersicht über die verschiedenen Musikportale mit Creative Commons Lizenzen

CC Music Communities


Zahlreiche Musikstücke unter der CC-BY Lizenz

Incompetech


Tool um Bilder direkt auf Website oder Blog einzubinden

Photopin


Übersicht über Websteiten mit Bildern unter der Public Domain Lizenz (CC0)

Public-Domain-Bilderquellen


Quelle: http://imoox.at/wbtmaster/courseMooc.htm?coer2017 lizendiert unter https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Kursleitung

Dieser Kurs wird von zwei Lehrenden durchgeführt, die sich auch für die inhaltliche Gestaltung verantwortlich zeigen.

Dr. Sandra Schön forscht bei der Salzburg Research Forschungsgesellschaft im Innovation Lab zu innovativen Formen des Lernens und Arbeiten mit dem Internet. Beim gemeinnützigen BIMS e.V. ist sie zudem für mehrere, u.a. mit dem Staatspreis für Erwachsenenbildung, ausgezeichnete OER-Projekte verantwortlich. Mehr zu ihrer Arbeit hier: http://sandra-schoen.de

Priv.-Doz. DI Dr. techn. Martin Ebner lehrt und forscht als habilitierter Medieninformatiker zu Themen rund um das technologiegestützte Lehren und Lernen, oftmals kurz als e-Learning bezeichnet. Hier beschäftigt er sich besonders mit mobilem Lernen, den Auswirkungen von Social Media und Learning Analytics und gilt als großer Vertreter von Open Educational Resources. Mehr zu seiner Arbeit hier: http://martinebner.at


Werkzeuge zum Remixen von OER Bausteinen

learningapps.org

Startbildschirm von learningapps.org

Legende zum Einstieg: Auf der Webseite learningapps.org kann man sofort loslegen - auch ohne Registrierung:

   1. kurzes Einführungsvideo in englisch - ein kurzes deutschsprachiges Video-Tutorial findet sich hier
   2. Hintergrund-Informationen (mit zahlreichen PDF-Dokumenten und Einsatzszeenarios) und Tutorial
   3. Suchen von Apps nach Kategorien:
   4. eigene App erstellen: 21 Vorlagen mit Beispielen
   5. Registrieren
   6. Sprachauswahl
   7. Freitextsuche


Beschreibung:

Mit "LearningApps.org" können die Nutzer kleine interaktive multimediale Bausteine online erstellen und in Lern- und Lehrprozesse einbinden. Für diese Bausteine ("Apps") stehen insgesamt 21 verschiedene Vorlagen zur Verfügung: Zuordnungsübungen, Multiple Choice-Tests, Puzzle, Audio-Video mit Einblendungen, Pferderennen etc. Jede der seit 2011 erstellten über 1,5 Millionen Apps kann verändert und adaptiert werden. Die Apps können online aufgerufen, in Webseiten oder interaktiven E-Books eingebunden, als ZIP-Datei exportiert oder als QR-CODE ausgedruckt werden.

Zielgruppen: Lehrer, Kursleiter, Lernbegleiter und Tutoren können mit learningapps.org nach kurzer Einführung mittels Video oder einer PDF-Anleitung genauso arbeiten wie die Lernenden selbst.

Sprachen:


  • Zielsprachen: Deutsch, Arabisch, Farsi etc. (jede Sprache, deren Zeichensatz auf dem Computer verfügbar ist)
  • Bedienungssprachen: 20 verschiedene, u. a. Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Rumänisch, Russisch, Ukrainisch


Inhalt / Umfang / Funktionen: Die Plattform learningapps.org ist sowohl vom der Zugänglichkeit als auch von den Möglichkeiten der Gestaltung her ein universelles Werkzeug zum Erstellen und Modifizieren interaktiver Lernbausteine. Es läuft auf jeder Plattform, sowohl PCs (auf alle Betriebssystemen) als auch auf Tablets und Smartphones - in jedem modernen Browser.


  • Die unterschiedlichen Vorlagen bieten besonders für das Fremdsprachenlernen eine breite Palete von Einsatzmöglichkeiten.
  • Man kann alle interaktiven Bausteine auch ohne Anmeldung / Registrierung aufrufen und benutzen.
  • skalierbar nach Stufen

Besondere Eignung für OER-Projekte Die Plattform learningapps.org eignet sich besonders zum Erstellen, Anpassen, Adaptieren und Remixen von Lernbausteinen von OER-Projekten:


 * Der Import von Medien greift auf freie und offene Quellen zurück
   (... die natürlich immer individuelle geprüft werden müssen :-(
 * Als browsserbasierte Anwendung, die auf HTML5 basiert, läuft sie auf allen Geräten, Devices - unter allen Betriebssystemen, auch auf mobilen Geräten
 * Es gibt vielfache Exportmöglichkeiten zur Einbindung in eigene Webseiten, Blogs, Lernmanagementsysteme
 *  Jede der 1,5 Millionen Apps, die von den Nutzern seit 2011 erstellt wurden, kann einfach durch Betätigung des Buttons "ähnliche App erstellen" angepasst, verändert, adaptiert  - an eigene Nutzungsszenarien angepasst werden :-)

Just press the Button and start! Button: "ähnliche App erstellen" Button "ähnliche App erstellen" bei learningapps.org


LearningApps.org anweden

   Schauen Sie sich diese learningapps.org Anwendung an:
   Kostenlose Bilder auf 10 Webseiten. Gemeinfreie und Creative Commons - Medien (https://learningapps.org/1993668)
   Hier sind in einem Youtube Video (https://www.youtube.com/watch?v=XCx6b_WcqbI) mit Hilfe von learningapps.org 2 Quizze eingebaut, die den Inhalt des Videos "abfragen": (und zwar an Minute 2:34 und 6:31)
   an Minute 2:34: 1. Kostenlose Bilder: Was ist am ehesten richtig: https://learningapps.org//display?v=pzs13htqc16
   an Minute 6:31: 2. Kostenlose Bilder: Was ist am ehesten richtig: https://learningapps.org//display?v=p838nwx8j16
   Rufen Sie anschließend die leaerningapps.org Anwendung auf:
   Creative Commons: https://learningapps.org/1553563
   ... und betätigen den oben erwähnten Button
   ... es öffnet sich ein Fenster in dem Sie folgende Eingabefeder ausfüllen / bzw. die entsprechenden Medien / Apps auswählen können:
   Titel der App:
   Aufgabenstellung
   Geben Sie eine Aufgabenstellung zu dieser App ein. Diese wird beim Start eingeblendet. Benötigen Sie diese nicht, lassen Sie das Feld einfach leer. Bewältigen Sie die verschiedenen Aufgabenstellungen!
   ... dieses ist der einzige Ort, an dem Sie eine LIZENZ für die erstellte learningapps.org Anwendung angeben können
   .. vorbildllich gelöst z.B. in der komplexen Aufgabenbeschreibung "Der Erste Weltkrieg | segu Geschichte | Starter-Modul 301"
   https://learningapps.org/933097
   Video
   Wählen Sie hier ein Audio/Video aus.
   ...
   Fragen
   Geben Sie hier Fragen oder Anmerkungen zum Audio/Video ein, die während des Abspielens angezeigt werden sollen. Geben Sie zuerst einen Zeitpunkt (etwa 0:34) im Quellmedium an, danach können Sie einen beliebigen Text eingeben. Sie können HTML für Links oder Textformatierungen verwenden. Optional können Sie auch ein weiteres LearningApp zur Bearbeitung einblenden lassen.
   Zeitpunkt der Anzeige
   ... hier wählen Sie die Stelle (in Minuten und Sekunden, also z.B. 2:33) an der das Video unterbrochen wird und eine learningapps.org Anwendung (z.B. ein Quiz wie in dem obigne Beispiel) gestartet wird ...
   .. über den Button: "App wählen"
   Wenn Sie alles ausgefüllt haben, scrollen Sie ganz nach unten auf der Seite und speichern Sie die App mit Hilfe des Buttons
   Fertig stellen und Vorschau anzeigen 

Viel Spaß beim Erkunden und Remixen?

Weiterführende Links:

   Download Anleitungen: PDF-Anleitung - 5 Seiten: https://learningapps.org/LearningApps.pdf
   Erstellung einer LearningApp, PDF 1 Seite: https://ideenwolke.files.wordpress.com/2016/11/learningapps.pdf
   learningapps.org Vorstellung mit vielen Beispielen auf dem Zum-Wiki:
   https://wiki.zum.de/wiki/LearningApps.org#LearningApps_in_den_Wikis_auf_ZUM.de%20=
   34 Beispiele in der Kategorie „LearningApps/Deutsch auf dem Zum-Wiki: 
   https://wiki.zum.de/wiki/Kategorie:LearningApps/Deutsch: 
   Learning Apps: Kategorie Audio/Video mit Einblendungen: 
   https://learningapps.org/index.php?category=0&tool=100
   Video mit Quiz zu Seiten mit freier Musik
   https://learningapps.org/1993679
   Learning Apps: Quiz zum Thema: Lizenzmodelle: Millionenquiz: https://learningapps.org/1316194


OER Materialien erstellen

Kommunikation und Austausch

... über die Facebook-Gruppe DaZhub: Austausch zu Deutsch als Zweitsprache (auch für Laien) https://www.facebook.com/groups/dazhub/

Bookmarks

Diigo-Gruppe (Social Bookmarking): DaF OER https://groups.diigo.com/group/daf_oer

Sammlung von Resourcen zum Thema DaF für Flüchtlinge mit livebinders

http://www.livebinders.com/shelf/view/168960

Aktuelle Infos zu Tools, Plattformen, freien Lernmaterialien

Freie und offene E-Learning-Module erstellen (iversity, edmodo, diipo, learni.st ...) #oer #openCourse: http://www.scoop.it/t/edmodo-soziales-lernnetzwerk-fur-die-kleinen-open-courses

LERNPLATTFORMEN

ein offener Kurs auf der sozialen Lernplattform edmodo

Wenn ihr euch in Edmodo anmeldet, achtet darauf, dass ihr euch als LEHRER registriert!

Edmodo ist eine extrem einfach zu handlende soziale Lernplattform mit einer timeline wie Facebook oder twitter und einem wunderbaren Repository für das Einstellen / Verlinken von Materialien (der "Bibliothek").

Für mich ein ganz besonderes Feature ist ein Browser Bookmarklet, mit dem man direkt aus dem Browser heraus Materialien in bestimmte Content-Ordner beamen kann:

... sowie einer sehr aktiven (englischsprachigen) Community, hauptsächlich aus dem Schul-Bereich

Tabelle mit Materialien

Titel Autor / Hrsg. Angebot Lizenz
Nutzungsbedingungen
Deutsch als Fremdsprache - "Bausteine" Klaus H. Zimmermann

Deutsch-als-Fremdsprache-"Bausteine" von Klaus H. Zimmermann

"Sie können / Ihr könnt in diesem Bereich Materialien zu Deutsch als Fremdsprache / Grammatik-Bausteine herunterladen (PDF) (Mail: Klaus H. Zimmermann)"

Es liegt keine ausdrückliche Createve Commons Lizenzvor, aber in einer Korrespondenz mit Heiko Idensen vom 08.02.2015 hat der Autor der Verwendung unter https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ CC BY 4.0 zugestimmt